159 Jahre Börner-Kreuz

Beispielhaft für das zumeist von großer wirtschaftlicher Not geprägte Dasein ist die kurze Lebensgeschichte des Großauheimer Bauersmann Gotthard Börner. Er arbeitete Jahr für Jahr während der Wintermonate als Holzfäller. So war es auch im Winter 1863/64. Börner gehörte zu einer Kolonne, die in jenem Winter den Waldbezirk zwischen Birkenhainer Straße und Staatsstraße (heute Bundesstraße 8)  - … Weiterlesen 159 Jahre Börner-Kreuz